Dokumentenqualität
Definition:

Dokumentenqualität bezeichnet im Projektmanagement die Qualität von schriftlichen Arbeitsergebnissen (Dokumenten) auf Basis von definierten Kriterien.

 

Die hier aufgeführten üblichen Prinzipien der Dokumentenqualität lassen sich auch auf andere Arbeitsbereiche der Qualitätssicherung übertragen.

 

- Verständlichkeit

- Genauigkeit 

- Widerspruchsfreiheit

- Aktualität 

- Identifizierbarkeit 

- Vollständigkeit

Last Modified: 26 November 2015