Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Der Workshop lädt zum Erfahrungs- und Ideenaustausch zu Ansätzen der erfolgreichen Kooperation von Fachbereichen und IT-Spezialisten in Digitalisierungsprojekten ein. Damit verbunden ist auch die Frage, welche Rolle die Fachbereiche in diesen Projekten einnehmen und ob sie hierfür bereits hinreichend vorbereitet sind. Die Teilnehmer erwarten hierzu Impulsbeiträge und eine (ergebnisoffene) Diskussion.

Im Kontext der angestrebten digitalen Transformation von Unternehmen werden vielfältige Projekte gestartet. Mit innovativen IT-Lösungen sollen im Rahmen dieser Projekte neue zukunftsorientierte Arbeitssituationen durch die Modernisierung bestehender Arbeitsinfrastrukturen und Geschäftsprozesse geschaffen werden. Zudem will man neue, ggf. auch disruptive, Geschäftsmodelle realisierten, um in digital transformierten Märkten erfolgreich zu sein. Neben vielfältigen technischen Herausforderungen bei Digitalisierungsprojekten gilt es auch die fachliche Seite in den Unternehmen erfolgreich gestalten. Dies erfordert einen inter- und transdisziplinären Ansatz, der technische Kompetenzen mit den fachlichen Kompetenzen der Fachbereiche sinnvoll verbindet, „Neues“ entstehen lässt und das gemeinsame Lernen im Umsetzungsprozess gezielt fördert.

Die gewählten Settings der Digitalisierungsprojekte müssen die Erzielung eines IT-Business-Alignments fördern und dabei neue Arbeitsweisen in Projekten (z.B. agile Muster) nutzen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Auch dieses Jahr organisiert die Fachgruppe Projektmanagement der Gesellschaft für Informatik die 2-tägige PVM - dieses Jahr in Hannover unter dem Leitthema „Datengetriebene Anwendungen und Innovationstreiber im Projektmanagement zukunftsfähiger Organisationen“.

Ab sofort können Beiträge eingereicht werden. Angenommene Beiträge werden als Vortrag auf der PVM vorgestellt und zusätzlich in Buchform publiziert.

Neben den im CfP ausdrücklich genannten Themen ist die Einreichung weiterer Beiträge im Kontext "Projektmanagement" möglich.

Den ausführlichen Call for Paper können Sie der Webseite entnehmen: https://pvm-tagung.de/

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am 13.+14.02.2020 veranstaltet Prof. Dr. Wehnes das Symposium zu Projektmanagement in der Forschung. Von Design Thinking, über Kanban, Project Canvas Techniken, Lean Startup bis zu Scrum, sollen methodische Elemente diskutiert und ausprobiert werden. Die Keynote wird von Prof. Dr. Holger Timinger gehalten.  Die Veranstaltung richtet sich an Forscher und Lehrende und findet in englischer Sprache statt.

Veranstaltungsort:

Helmholtz Zentrum München
Ingolstädter Landstr. 1
85764 München/Neuherberg, Germany

Anmeldung und weitere Informationen:

https://www.gpm-ipma.de/know_how/fachgruppen/detail/exploratory_symposium_re_inventing_project_management_in_research.html

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Fachgruppe "PM an Hochschulen" der Gesellschaft für Projektmanagement e.V. wird am 21.+22.02.2020 eine Fachtagung an der Hochschule München abhalten.

Geplante Inhalte sind:

- "Learning Nuggets - Videos mit PM-Inhalten"
- Innovative Lehrformate - insbesondere für große Gruppen
- Zukünftige PM Lehre (Anforderungen aus der Praxis); Ist unsere Lehre Up-to-date? New Work
- PM Spiele - mit ausprobieren.
- Commercial PM
- Projektportfolio Management

 

Es werden noch Beiträge zu diesen Themen zugelassen.

Informationen, Anmeldung und Kontaktdaten unter

https://www.gpm-ipma.de/know_how/fachgruppen/detail/fachgruppentreffen_pm_an_hochschulen.html