TermDefinitionTags
CHAOS-StudieDie CHAOS-Studie der Standish Group (in der ersten Version von 1994, später immer wieder aktualisie...
CMMIDas Capability Maturity Model Integration (kurz CMMI) ist eine Familie von Referenzmodellen für unt...
COCOMOCOCOMO (COnstructive COst MOdel) ist ein algorithmisches Kostenmodell, das in der Softwareentwicklun...
CodeüberdeckungEine Analysemethode, die bestimmt, welche Teile einer Software durch eine Testsuite ausgeführt wurd...
COTSAkronym für commercial off the shelf software, also Standardsoftware....
Critical-Chain-ProjektmanagementCritical-Chain-Projektmanagement (CCPM), teilweise auch Critical-Chain-Multiprojektmanagement oder s...
cyacover-your-ass; bezeichnet das Schaffen einer Aktenlage, also beispielsweise die Dokumentation von R...
daily buildProzess in der Entwicklung, bei dem ein vollständiges System täglich (i.d.R. über Nacht) neu übe...
datengetriebenes TestenEin skriptbasiertes Verfahren, bei dem die Testeingaben und vorausgesagten Ergebnisse in einer (Kalk...
DokumentenqualitätDokumentenqualität bezeichnet im Projektmanagement die Qualität von schriftlichen Arbeitsergebniss...
DV-KonzeptDas DV-Konzept (ausführlich Datenverarbeitungskonzept) oder IT-Konzept ist eine Fortführung des Fa...
Earned Value AnalysisDie Earned Value Analysis bzw. Leistungswertanalyse (z.T. auch als Fertigstellungswertmethode oder A...
EntscheidungstabelleEine Tabelle von Regeln, die jeweils aus einer Kombination von Bedingungen (z.B. Eingaben und/oder A...
EntscheidungstabellentestEin Black-Box-Testentwurfsverfahren, bei dem Testfälle im Hinblick auf die Ausführung von Regeln e...
EntwicklungsteamBegriff aus der Scrum-Methode Hinweis: Da Scrum eigentlich von der Software-Entwicklung unabhängig...
erfahrungsbasiertes TestentwurfsverfahrenVorgehensweise, mit der Testfälle aus den Erfahrungen, dem Wissen und der Intuition der Tester abge...
exploratives TestenEin informelles Testentwurfsverfahren, bei dem der Tester den Entwurf der Tests aktiv steuert, indem...
falsch negatives ErgebnisEin Ergebnis, das einen Fehlerzustand als nicht vorhanden feststellt, obwohl der Fehlerzustand im Te...
falsch positives ErgebnisEin Ergebnis, das einen Fehlerzustand feststellt, obwohl der Fehlerzustand nicht im Testobjekt entha...
FehlerauswirkungDas physikalische oder funktionale Erscheinungsbild eines Fehlers. So kann eine Fehlerauswirkung zu ...
fehlerbasiertes TestentwurfsverfahrenEin Testentwurfsverfahren, bei dem die Testfälle im Hinblick auf die Aufdeckung von bestimmten Fehl...
FehlerdichteDie Anzahl der Fehlerzustände, die in einer Komponente oder einem System identifiziert wurden, divi...
FehlereinpflanzungAls Fehlereinpflanzung bezeichnet man das (beabsichtigte) Hinzufügen von bekannten Fehlerzuständen...
FehlerfindungsrateAnzahl der Fehlerzustände, die in einer Teststufe gefunden wurden, dividiert durch die Gesamtzahl d...
FehlermanagementProzess der Erkennung, der Analyse, der Bearbeitung und des Abschlusses eines aufgedeckten Fehlerzus...