Change Control Board
Definition:

Change Control Board (CCB) oder Konfigurationskontrollboard ist eine Gruppe von Personen, die verantwortlich ist für die Bewertung und Freigabe/Nichtfreigabe der Implementierung von vorgeschlagenen Änderungen an freigegebenen Konfigurationsobjekten und für die Sicherstellung der freigegebenen Änderungen. Im Projekt kann ein CCB über die Implementierung von Änderungsanforderungen im Projekt oder dem Fixing von Abweichungen bei Zeitknappheit entscheiden.

Last Modified: 26 November 2015