Zweigüberdeckung
Definition:

Der Anteil der Programmzweige, die durch eine Menge von Testfällen ausgeführt wurden. 100% Zweigüberdeckung impliziert 100% Entscheidungsüberdeckung und 100% Anweisungsüberdeckung.

Last Modified: 26 November 2015