Jour fixe
Definition:

Ein Jour fixe ist ein in einer kleinen Gruppe von Personen fest vereinbarter, regelmäßig wiederkehrender Termin (zum Beispiel "jeder zweite Donnerstag im Monat").

Im Projekt das ein Termin, auf den alle Beteiligten keine anderen Termine legen, sondern der für gruppeninterne/teilprojektinterne/projektinterne/... Abstimmung reserviert ist. In Projektteams, Beratungsorganisationen und ähnlichem werden an diesem Termin beispielsweise der Projektstatus abgeglichen, Problemsituationen besprochen und nächste Schritte geplant. Der Jour fixe bietet durch ein regelmäßiges Zeitintervall eine gute Möglichkeit, Mitarbeiter, die ansonsten an unterschiedlichen Orten arbeiten oder aus anderen Gründen kaum Gelegenheit zu gemeinsamem Austausch haben, auf denselben Wissensstand bezüglich aktueller Vorgänge zu bringen. Weiterhin ist durch die langfristige Terminierung sichergestellt, dass auch alle Beteiligten zugegen sind.

Last Modified: 26 November 2015