Lessons Learned
Definition:

Lessons Learned (amerikanisch); (brit. "Lessons Learnt", in etwa "gezogene Lehren", "gesammelte Erfahrungen") ist ein Fachbegriff des Projektmanagements beziehungsweise des Wissensmanagements. (Im Projektmanagement auch unter der Bezeichnung Projekt-Retrospektive.)

 

Er bezeichnet das systematische Sammeln, Bewerten, Verdichten und die schriftliche Aufzeichnung von Erfahrungen, Entwicklungen, Hinweisen, Fehlern, Risiken etc., die in einem Projekt gemacht werden und deren Beachtung/Vermeidung sich unter Umständen als nützlich für zukünftige Projekte erweisen könnte. Die Lessons Learned (LL), die Teil der Projektabschlussdokumentation sein können, sind zunächst relativ strukturierte Informationssammlungen und für das abgeschlossene Projekt von hoher Bedeutung. Gut zugänglich archiviert dienen sie der Vorbereitung ähnlicher Projekte. Die Betrachtung einer größeren Anzahl solcher Dokumente über eine Reihe von Projekten hinweg kann darüber hinaus zu Ideen führen, wie das Projektmanagement einer Organisation strukturell verbessert werden kann. Dabei ist es vorteilhaft, zu Beginn eines neuen Projektes die Beachtung der Lessons Learned vorangegangener Projekte verbindlich vorzuschreiben.

 

Der genaue Inhalt der Lessons Learned hängt stark von der Situation des betrachteten Projekts ab. So enthalten die Lessons Learned eines Dienstleisters andere Informationen, als die Lessons Learned einer internen Entwicklungsabteilung. Auch die Behandlung der Ergebnisse ist abhängig vom Inhalt. So werden kritische Anmerkungen auf der Beziehungsebene wertvolle Hinweise für Folgeprojekte haben, aber kaum den Weg in eine strukturierte Datenbank mit unternehmensweitem Zugriff finden.

Last Modified: 26 November 2015