KISS-Prinzip
Definition:

Das KISS-Prinzip ("Keep it short and simple") besagt, dass stets die einfachst mögliche Lösung eines Problems gewählt werden sollte. Dabei ist KISS ein Akronym, mit verschiedenen, meist ähnlichen Bedeutungen. In seiner Grundaussage ähnelt es sehr Ockhams Rasiermesser, welches besagt, dass in der Wissenschaft die Theorie zu bevorzugen ist, die weniger Annahmen machen muss, um gemachte Beobachtungen zu erklären. Vergleichbar ist auch das Prinzip der Einfachheit.

 

Das KISS-Prinzip spielt beim Projektmanagement vor allem in der Kommunikation eine Rolle. Gerade in größeren Projekten mit vielen Stakeholdern wird kommuniziert. Durch den überall stärker werdenden Zeitdruck werden Emails nicht mehr vollständig gelesen, langwierige Erklärungen gehen unter!

Last Modified: 26 November 2015