falsch positives Ergebnis
Definition:

Ein Ergebnis, das einen Fehlerzustand feststellt, obwohl der Fehlerzustand nicht im Testobjekt enthalten ist. Beispielsweise, wenn bei Eingabe eines Divisors mit Wert Null vom System keine Fehlermeldung sondern ein (falsches) Ergebnis Null ausgegeben wird.

Last Modified: 8 December 2015