TermDefinitionTags
AbnahmetestFormales (meist funktionales) Testen. Es wird durchgeführt, um einem Auftraggeber oder einer bevol...
AbweichungEine Abweichung zwischen erwartetem Ergebnis und tatsächlichem Ergebnis eines Testfalls. Nach Analy...
Ad-hoc-TestenInformelles Testen, bei dem keine Testvorbereitung stattfindet und keine anerkannten Testentwurfsver...
agiles TestenTestvorgehen in einem Projekt mit agiler Entwicklung, wie z.B. Extreme Programming (XP), das die Ent...
AkteurAkteure repräsentieren Nutzer oder andere Systeme, welche mit dem zu entwickelnden/zu testendem Sys...
AkzeptanzkriteriumEin Akzeptanzkriterium beschreibt ein Merkmal zur Prüfung der Umsetzung einer Anforderung. Im Testj...
Ausgangsbedingungsiehe Testendekriterium...
AusnahmebehandlungVerhalten einer Komponente oder eines Systems als Antwort auf fehlerhafte Eingaben durch einen Benut...
Back-to-Back-TestEin Test, bei dem zwei oder mehr Varianten einer Komponente oder eines Systems mit gleichen Eingaben...
Basis-TestfallmengeAuch Testfall-Grundmenge. Eine aus der internen Struktur einer Komponente oder Spezifikation abgelei...
Beta-TestTesten oder testweiser Betrieb eines Softwareprodukts durch repräsentative Kunden/Benutzer in der E...
Black-Box-TestTest, dessen Testfälle rein auf  der Analyse der funktionalen oder nichtfunktionalen Anforderungen...
capture/playback toolEin Werkzeug zur Unterstützung der Testausführung. Eingaben der Benutzer werden während der manue...
CodeüberdeckungEine Analysemethode, die bestimmt, welche Teile einer Software durch eine Testsuite ausgeführt wurd...
daily buildProzess in der Entwicklung, bei dem ein vollständiges System täglich (i.d.R. über Nacht) neu übe...
datengetriebenes TestenEin skriptbasiertes Verfahren, bei dem die Testeingaben und vorausgesagten Ergebnisse in einer (Kalk...
EntscheidungstabelleEine Tabelle von Regeln, die jeweils aus einer Kombination von Bedingungen (z.B. Eingaben und/oder A...
EntscheidungstabellentestEin Black-Box-Testentwurfsverfahren, bei dem Testfälle im Hinblick auf die Ausführung von Regeln e...
erfahrungsbasiertes TestentwurfsverfahrenVorgehensweise, mit der Testfälle aus den Erfahrungen, dem Wissen und der Intuition der Tester abge...
exploratives TestenEin informelles Testentwurfsverfahren, bei dem der Tester den Entwurf der Tests aktiv steuert, indem...
falsch negatives ErgebnisEin Ergebnis, das einen Fehlerzustand als nicht vorhanden feststellt, obwohl der Fehlerzustand im Te...
falsch positives ErgebnisEin Ergebnis, das einen Fehlerzustand feststellt, obwohl der Fehlerzustand nicht im Testobjekt entha...
fehlerbasiertes TestentwurfsverfahrenEin Testentwurfsverfahren, bei dem die Testfälle im Hinblick auf die Aufdeckung von bestimmten Fehl...
FehlerdichteDie Anzahl der Fehlerzustände, die in einer Komponente oder einem System identifiziert wurden, divi...
FehlereinpflanzungAls Fehlereinpflanzung bezeichnet man das (beabsichtigte) Hinzufügen von bekannten Fehlerzuständen...