Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Projektmanagement – methodisch professionell in die Zukunft

Der regionale PM-Tag der Region Frankfurt am 01.10.2015 stellt Erfahrungsberichte und aktuelle Themen aus dem Projektmanagement vor. Vier Vorträge von Fachleuten aus verschiedenen Unternehmen und Branchen präsentieren praktische Erkenntnisse und Methoden, die auch in der täglichen Arbeit anwendbar sind.

Erfahrungsgemäß ist ein PM-Tag immer eine gute Möglichkeit "Wissen zu tanken" und sich mit Fachkollegen anderer Unternehmen zu vernetzen.

 

Die Commerzbank AG ist dieses Jahr Gastgeber und Sponsor dieser Jubiläumsveranstaltung.

Die Referenten und ihre Vorträge im Überblick:

  • Prof. Dr. Ayelt Komus - Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Koblenz: Erfolgsfaktoren des Projektmanagements – agile PM-Elemente mit evidenzbasierten Erkenntnissen kombinieren
  • Dr. rer. pol. Wolfram von Schneyder - Geschäftsführer der VS Consulting Team GmbH in Tübingen: Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz - was bedeutet die nächste industrielle Revolution für das Projektmanagement?
  • Roger Dannenhauer - Transformations-Coach und System-Innovator, Geschäftsführer in Frankfurt: Transformation Geistes Haltung - Die neue Disziplin im Turn-Around-Projektmanagement
  • Paul Hilmer und Karl Pollok - Projektportfoliomanager und ScrumMaster bei DENIC eG, Frankfurt: Von der Herausforderung, sich zu bewegen - Der vollzogene Wandel von einem klassischen Projekt- und Portfoliomanagement hin zu einer agilen Organisation

 

Veranstaltungsort

Commerzbank AG, Lateral Towers Frankfurt
Neue Börsenstr. 1
Lobby und Konferenzbereich
60487 Frankfurt

  

Anmeldung

 

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der GPM unter

http://www.gpm-ipma.de/events/veranstaltungsdetails/event/10-pm-tag-der-region-frankfurt-rhein-main-1.html?utm_source=Frankfurt_151001&utm_medium=Newsletter&utm_campaign=Frankfurt_151001

 

Hinweis: Wenn Sie am 01.10.2015 keine Zeit haben, haben Sie die Möglichkeit den Vortrag der Herren Hilmer und Pollok auf der PVM2015 in Elmshorn zu hören.