Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Der Einfluss der Digitalisierung auf Projektmanagementmethoden und Entwicklungsprozesse
15.+16.10.2018 in Düsseldorf 

* Einreichungsfrist für Autoren wurde bis zum 30.05.2018 verlängert *

Unter dem Leitthema der digitalen Transformation wurden von Wirtschaft und Politik vielfältige Projektinitiativen gestartet. Mit innovativen IT-Lösungen (z. B. Cloud Technologien, Internet of Things, Big Data, Künstliche Intelligenz, Augmented Reality, Robotik, UX-Designpatterns etc.) will man zukunftsorientierte Lebens- und Arbeitssituationen schaffen. Die Digitalisierungsstrategien verbinden hierbei aktuelle technologische Trends mit neuen Geschäftsmodellen, bei deren Umsetzung auch weitere Einflussfaktoren aus Politik und Gesellschaft (z.B. Folgen der neuen EU Datenschutz Grundverordnung) zu beachten sind.

Das Management der Digitalisierungsprojekte erfordert daher einen inter- und transdisziplinären Projektansatz, der Kompetenzen und auch Arbeitsweisen und Modelle verschiedener Disziplinen verbindet und dabei agile Denkmuster als Grundlage für experimentelle Lernprozesse erlaubt.
Die Digitalisierung der Produktionsprozesse stellt auch die Industrie vor neue Herausforderungen. Durch die wachsenden Ansprüche an die Funktionalität steigt die Komplexität der eingesetzten Software stetig. Nicht nur durch die zunehmenden Berichte über industrielle Security-Vorfälle nimmt die Sensibilisierung für Notwendigkeit für Industrial Security zu. Immer mehr Unternehmen erkennen hier den Bedarf ihre Vorgehensmodelle zu optimieren, um weiterhin hochqualitative, sichere Software schnell zu entwickeln.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 12. November 2018 ist es wieder soweit: Das PMI Southern Germany Chapter veranstaltet in seinem 20. Jubiläumjahr bereits zum fünften Mal den PM-Summit – dieses Mal gemeinsam mit den anderen drei deutschen Chapters. Um Einreichungen für Vorträge, Workshops und das neue Format LabSpace wird gebeten!
Beim nun fünften PM-Summit steht mit dem Motto „The Human Success Factor in Projects“ auch der „Mensch“ als wichtigster Erfolgsfaktor des Projekts inhaltlich im Fokus. Der Begriff "Success Factor" soll dabei nicht allein im klassischen Sinn hinsichtlich der Projektziele interpretiert werden (Zeit, Kosten, Qualität).

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
     

Das Grundlagenwerk für Berater, Projektleiter und Führungskräfte wurde neu aufgelegt. Christa Wessel bekommt das Kunststück hin, eine Menge von wissenschaftlich fundierten Vorgehensweisen, Methoden und Werkzeugen darzustellen - und das in einer für jeden verstehbaren Sprache. Mit ein paar Jahren Berufserfahrung kann man Lücken schließen, als Berufsanfänger bekommt man eine gute Grundlage.

Beraten

Die Autorin erklärt von der Auftragsakquise bis zur Auftragsdurchführung alles was man wissen muss. Sie erklärt nicht nur die unterschiedlichen Konzepte, sondern auch wie eine Beratung projekthaft durchgeführt wird.

Menschen

Projektmanagement ist People Business. Dennoch lernen angehende Projektmanager heute mehr Netzplantechnik als Gesprächstechnik. Dieses Buch schließt die Lücke und legt die Grundlagen für jeden Berufsanfänger und Berater, wie im Unternehmen kommuniziert wird, wie Gruppendynamiken aufgedeckt und genutzt werden.

Werkzeuge

In aller Kürze erklärt die Autorin die wichtigsten Methoden, die jeder im Projektgeschäft, in der Beratung - oder auch im Berufsalltag allgemein kennen sollte.

Entdecken

Wie macht man eine Befragung oder eine Untersuchung? Worauf ist zu achten? Dieses wichtige Thema wird in diesem Buch ausführlich dargestellt.

 

Wir empfehlen die Bücher allen Berufsanfängern, um eine gute Grundlage für die Beratungsbranche zu bekommen. Außerdem auch allen Profis, die strukturiert nachlesen wollen, warum manche Techniken funktionieren und andere nicht.

Erhältlich sie die Bücher per Bestellung (164EUR) beim Verlag unter https://www.weidenbornverlag.de/shop/. Aus unserer Sicht eine Investition, die sich lohnt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Zum fünfzigsten Mal trifft sich im Januar 2018 das PMA Frankfurt. Es handelt sich um ein Expertengremium, welches seit 2013 monatlich tagt und Themen rund um Projektmanagement diskutiert und bearbeitet. Die Themen reichen hierbei von aktuellen Forschungsergebnissen über Praxisberichten aus Projekten bis zu grundsätzlichen Methodendiskussionen. Teilweise werden externe Referenten eingeladen.